Ich unterstütze das Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung, weil…

11270071_426980410816598_3305710863273379824_o_0

…das hart erkämpfte sexuelle Selbstbestimmungsrecht von Frauen in Deutschland nicht wieder in Frage gestellt werden darf. Der Paragraph 218 gehört endgültig und vollständig aus dem Strafgesetzbuch gestrichen.

Sigrid Hupach, Mitglied im Deutschen Bundestag, kulturpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE.

Mach mit!

Unterstütze die Bündniserklärung mit deinem Namen.

 

Kommentar verfassen