Spiegel Online: Spaniens Regierung kippt Verschärfung des Abtreibungsgesetzes

Frauen in Spanien sollten nur noch dann abtreiben können, wenn sie vergewaltigt wurden oder ihre Gesundheit gefährdet sei – das sahen Pläne der konservativen Regierung vor. Nun hat Premier Rajoy das umstrittene Vorhaben gestoppt.

Weiterlesen bei Spiegel Online…

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .