Aktion anlässlich der Bundestagsdebatte (22.2.2018)

Der § 219a StGB wird am 22. Februar im Bundestag debattiert – ein Paragraf, der auf die nationalsozialistische Bevölkerungspolitik zurückgeht und erst im Zuge der ersten nationalsozialistischen Strafrechtsreform im Mai 1933 als neuer Tatbestand eingeführt wurde.

Die Bundestagsdebatte wird um 15.35 Uhr live übertragen. Hier geht es zum Link auf Bundestag.de.

Das Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung ruft außerdem zu einer Aktion um 15 Uhr vor dem Bundestag auf – mehr Informationen dazu werden zeitnah hier und über die Sozialen Medien veröffentlicht!

Wir sagen: #wegmit219a

Kommentar verfassen