Ich unterstütze das Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung, weil…

577312_572466759443919_1565888905_n

Ich unterstütze das Bündnis, weil jede und jeder nicht nur das Recht hat sexuell selbstbestimmt zu leben und aufzuwachsen, sondern auch die Möglichkeit dazu bekommen muss, egal welche sexuelle Orientierung oder Herkunft zu Grunde liegt.  Die Fanatiker*innen des  „Marsch für das Leben“ stigmatisieren und diskriminieren und versuchen die Gesellschaft wieder hinter die bisherigen  Errungenschaften vor allem der Frauenbewegung der 70er zurückzuwerfen. Dabei wäre es notwendig, diese Errungenschaften weiter auszubauen und die tatsächliche Selbstbestimmung über den eigenen Körper und die sexuelle Selbstbestimmung herzustellen bzw. weiter auszubauen – ganz im Sinne einer aufgeklärten Gesellschaft im 21. Jahrhundert! Ich unterstütze selbstverständlich die Bündniserklärung!

Antje Schiwatschev, Mitglied im Landesvorstand DIE LINKE Berlin – verantwortlich für den Bereich Frauenpolitik, Feminismus und Gleichstellungspolitik.

Mach mit!

Unterstütze die Bündniserklärung mit deinem Namen.

Kommentar verfassen