queer.de: Deutscher Bischof unterstützt EU-Bürgerinitiative gegen Homo-Ehe

Rudolf Voderholzer ruft zu Unterschriften für „Vater, Mutter und Kind“ auf – in Deutschland werden sie von Hedwig von Beverfoerde („Demo für alle“) gesammelt.

Der Bischof von Regensburg, Rudolf Voderholzer, unterstützt die Bürgerinitiative „‚Vater, Mutter und Kind‘ zum Schutz von Ehe und Familie in der EU“. Unter dieser Überschrift ruft das Bistum auf seiner Webseite zur Unterschrift für die Initiative christlich-fundamentalistischer Kreise auf.

Im Rahmen der Mischung aus Petition und Volksbegehren wollen Homo-Gegner aus ganz Europa die EU auffordern, die Begriffe Ehe und Familie rein heterosexuell zu definieren.

Weiterlesen bei queer.de…

Ein Kommentar zu “queer.de: Deutscher Bischof unterstützt EU-Bürgerinitiative gegen Homo-Ehe

  1. Der Bischof sollte lieber seinen Geistlichen – gleich welcher sexuellen Identität – ein Familienleben erlauben. Der inhumane Zölibat hat nichts mit der christlichen Botschaft zu tun.

Kommentar verfassen